Energieberaternetzwerk

Das Energieberaternetzwerk ist ein Zusammenschluss von Fachleuten aus der Region. Diesem Netzwerk gehören Architekten, Ingenieure und Handwerksmeister an.

Ziel des Netzwerkes ist es, den Bürgern und Kommunen ein umfassendes Dienstleistungsangebot für energiebewusstes Bauen und Sanieren anzubieten. Bildinfo

Wir sind unabhängige Berater, die ihr Wissen für die Umsetzung Ihrer Bau- und Sanierungsmaßnahme zur Verfügung stellen. Wichtig ist für uns ausschließlich die Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit der möglichen Umsetzung.

Interessierten Bürgern steht somit ein umfassendes Angebot an Fachkenntnissen zur Verfügung. Die Mitglieder des Netzwerkes ergänzen sich bei Bedarf untereinander.

Lassen Sie sich individuell beraten! Nähere Informationen zum Dienstleistungsangebot erhalten Sie über den Kontakt des Netzwerkes.

Dienstleistungen

PfeilEnergiechecks


Als Einstieg in die Energieberatung bieten sich unsere ca. einstündigen Vor-Ort-Besuche an. Hierbei erhalten Sie auf Basis einer kurzen Analyse erste Handlungsempfehlungen für Ihre Immobilie ohne großen Bericht. Wählen Sie zwischen einem klassischen Energiecheck auf Basis ihres Energieverbrauchs, einem Stromcheck oder einem Solarcheck mit Unterstützung des Solardachkatasters des Landkreis OHZ.

PfeilEnergieberatung


Eine detaillierte Beratung einschl. eines Berichtes können Sie auch von uns erhalten, wir richten uns da ganz nach Ihren Bedürfnissen. Sie können wählen zwischen einer Initialberatung, der Premiumberatung oder der von der Bafa geförderten „Vor-Ort-Beratung“. Natürlich erhalten Sie in der Fördermittelberatung detaillierte Informationen zu den aktuell sehr guten Konditionen der KfW u.a.m.

PfeilBaubegleitung


Wenn Sie sich für eine Modernisierung entschieden haben, begleiten wir Sie auf Wunsch auch gerne bei der Umsetzung. Wir bieten Ihnen die Baubegleitung gemäß KfW – Vorgabe mit 50 % Zuschuss durch den Staat oder eine Bauleitung gemäß HOAI an. Hierbei spielen oft auch konkrete Wärmebrückenberechnungen eine entscheiden Rolle, die wir für Sie durchführen.

PfeilEnergieausweis


Als Vermieter oder Verkäufer sind Sie gesetzlich zur Vorlage eines Energieausweises verpflichtet. Hierzu reicht in vielen Fällen ein Verbrauchsausweis aus, z.B. wenn Ihr Gebäude dem Mindestwärmeschutz entspricht. Ansonsten erstellen wir Ihnen den Bedarfsausweis – immer mit konkreten Modernisierungsvorschlägen. Auf Wunsch auch in der optimierten dena-Version mit Gütesiegel.

PfeilQualitätssicherung


Wir empfehlen zur Qualitätssicherung auf dem Bau einen Blower-Door-Test, der auch von der KfW manchmal vorgeschrieben ist, oder den Einsatz der Thermographie. Beides übrigens auch manchmal für die Analyse.

Fördermittel

Bildinfo
Energiewende OHZ 2030

Im Rahmen der Energiewende Osterholz 2030 unterstützt der Landkreis, die Stadt und die Gemeinde das regionale Energieberaternetzwerk Enerkom-OHZ w.V.

Bildinfo

Bildinfo
Förderprogramme

Energieeffizienz-Experte für Förderprogramme des Bundes.

Nutzen Sie die aktuell sehr günstigen Fördergelder des Bundes für Neubau und Modernisierung.

Günstige Kredite bis 100.000 € pro Wohneinheit mit Tilgungszuschuss
... oder Zuschüsse mit bis zu 30% Ihrer Kosten.

Wir stellen Ihnen die erforderlichen Anträge!

Bildinfo
Bafa Förderprogramme

Setzen Sie auch auf regenerative Energien.
Das Bafa fördert in vielen Fällen Ihre Modernisierungspläne.

Und Klimaschutz ist für uns alle eine Aufgabe.
Wir unterstützen Sie bei Ihrer Planung. Bildinfo

Kontakt

Kontakt

04748 - 821 01 01
info@enerkom-ohz.de
Am Pumpelberg 4, 27711 Osterholz-Scharmbeck