EnerKom
EnerKom

Energieberaternetzwerk

Das Energieberaternetzwerk ENERKOM-OHZ w.V. ist ein wirtschaftlicher Verein, der von Fachleuten aus der Region gegründet wurde. Wir sind unabhängige Architekten, Ingenieure und Handwerksmeister aus dem Landkreis Osterholz und umzu. Vorher-Nachher

Sie können unser Wissen für die Umsetzung ihrer Bau- und Modernisierungsmaßnahmen nutzen. Dabei achten wir auf Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit Ihrer Investitionen und beraten ganzheitlich. Faktoren wie z.B. die Steigerung des Wohnkomforts oder die Verbesserung des Schutzes vor Einbruchdiebstahl werden somit berücksichtigt.

Ziel des Netzwerkes ist es, den Bürgern, Betrieben und Kommunen ein umfassendes Dienstleistungsangebot für energiebewusstes Bauen und Sanieren anzubieten. Bei Bedarf unterstützen sich die Mitglieder untereinander.

Lassen Sie sich individuell beraten! Weitergehende Informationen und Angebote erhalten Sie über die Kontaktanfrage unseres Vereins oder das Telefon.

Dienstleistungen

PfeilVor-Ort Checks


Als Einstieg in die Beratung bieten sich unsere einstündigen Vor-Ort-Besuche an. Sie erhalten auf Basis einer gemeinsamen Analyse, eines Rundgangs sowie ihrer Unterlagen erste Handlungsempfehlungen. Wählen Sie zwischen einem klassischen Energiecheck für ihr Haus, einem Solarcheck zur Nutzung von Solarenergie, einem Heizungscheck oder einem Stromcheck.

PfeilEnergieberatung für Wohn- und Nichtwohngebäude


Natürlich bieten wir auch detaillierte Beratung an, ganz nach Ihren Wünschen mit oder ohne Berechnungen oder umfassenden Bericht. Hier können Sie auch erste Fördermöglichkeiten nutzen. Wählen Sie zwischen einer Initialberatung, der Premiumberatung oder der aktuell mit 60% geförderten Bafa Vor-Ort-Beratung.

PfeilFördermittelberatung für Privatpersonen und Gewerbe


Der Staat fördert Maßnahmen zur Klimaverbesserung mit zahlreichen Zuschussprogrammen für Bürger und Betriebe. Wir empfehlen passende Programme und sorgen für korrekte Anträge bei KfW und Bafa. Wichtig: Immer erst Anträge stellen, erst danach mit der Modernisierung beginnen.

PfeilBaubegleitung/Bauleitung


Wenn Sie sich dann entschieden haben, begleiten wir Sie auch bei der Umsetzung und geben Ihnen dabei alle Unterstützung die Sie benötigen. Wir bieten Ihnen sowohl die geförderte KfW Baubegleitung – mit bis zu 65 % Zuschuss durch den Staat – oder auch eine Bauleitung nach HOAI, je nach Bedarf.

PfeilEnergieausweise für Wohn- und Nichtwohngebäude


Bei Verkauf und Vermietung ist ein Energieausweis gesetzlich vorgeschrieben. Ältere unsanierte Wohn-Gebäude bis 1978 benötigen einen „Bedarfsausweis“, neueren und/oder sanierten Immobilien reicht oft ein „Verbrauchsausweis“. Für Gewerbeimmobilien sind wir natürlich auch ihr Ansprechpartner.

PfeilQualitätssicherung


Wir empfehlen zur Analyse und zur Qualitätssicherung am Bau häufig einen Blower-Door-Test oder den Einsatz einer Wärmebildkamera. Und bei der Heizungserneuerung sollten Sie den vorgeschriebenen hydraulischen Abgleich auf Basis einer raumweisen Heizlastberechnung durchführen lassen.

Fördermittel

Bildinfo
Energiewende OHZ 2030

Im Rahmen der Energiewende Osterholz 2030 unterstützt der Landkreis, die Stadt und die Gemeinde das regionale Energieberaternetzwerk Enerkom-OHZ w.V.

Bildinfo

Bildinfo
Förderprogramme

Energieeffizienz-Experte für Förderprogramme des Bundes.

Nutzen Sie die aktuell sehr günstigen Fördergelder des Bundes für Neubau und Modernisierung.

Günstige Kredite bis 100.000 € pro Wohneinheit mit Tilgungszuschuss
... oder Zuschüsse mit bis zu 30% Ihrer Kosten.

Wir stellen Ihnen die erforderlichen Anträge!

Bildinfo
Bafa Förderprogramme

Setzen Sie auch auf regenerative Energien.
Das Bafa fördert in vielen Fällen Ihre Modernisierungspläne.

Und Klimaschutz ist für uns alle eine Aufgabe.
Wir unterstützen Sie bei Ihrer Planung. Bildinfo

Fördermitglieder

Unser Verein bedankt sich bei seinen Fördermitgliedern:

Anfrageformular

Kontaktdaten

04748 - 821 01 01
info@enerkom-ohz.de
Am Pumpelberg 4, 27711 Osterholz-Scharmbeck